Römisches Institut der Görres-Gesellschaft (RIGG)

Print Mail Pdf

03-Foyer-Veranstaltung

 

Das 1888 am Campo Santo Teutonico gegründete Römische Institut der Görres-Gesellschaft (RIGG) ist ein Auslandsinstitut der in Bonn sitzenden Görres-Gesellschaft. Es widmet sich der Erforschung der Kirchengeschichte und der Christlichen Archäologie. Aus dem RIGG und dem Päpstlichen Priesterkolleg sind zahlreiche bedeutende Gelehrte und Universitätsprofessoren hervorgegangen. Von den beiden Institutionen wird die 1887 von Anton de Waal begründete renommierte Fachzeitschrift "Römische Quartalschrift für Christliche Altertumskunde und Kirchengeschichte" herausgegeben (Herder-Verlag). Die wissenschaftliche Bibliothek des Campo Santo Teutonico ist eine Gemeinschaftsbibliothek beider Institutionen.

 

Alle weiteren Informationen zur Struktur und Tätigkeit des RIGG finden Sie auf der Homepage des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft.

Für Spenden und Zustiftungen wenden Sie sich bitte an die Stiftung zur Förderung des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft.

Das Jahresprogramm der öffentlichen Vorträge des RIGG können Sie hier abrufen.

nuove messe

Zur Gottesdienstordnung gelangen Sie hier.

 

Von einschließlich Sonntag 31. Juli bis einschließlich Sonntag 4. September 2022 ist die Kirche des Campo Santo Teutonico geschlossen. Ab Montag 5. September 2022 wird die heilige Messe wieder täglich gefeiert. Der Friedhof bleibt jeweils von Montag bis Samstag von 7 bis 18 Uhr zugänglich.

Print Mail Pdf